Donnerstag, 21. Juli 2016

[Top Ten Thursday] 10 Bücher einer Reihe, wo du dir unsicher bist, ob du sie noch lesen/beginnen solltest

10 Bücher einer Reihe, wo du dir unsicher bist, ob du sie noch lesen/beginnen solltest


Beginnen?:

Habe mir vor Kurzem Band 1 ertauscht, hab aber gehört, dass die Reihe immer schlechter wird.. Was sagt ihr dazu?


Da bin ich mir auch total unsicher.. Viel Gutes gehört, aber ich glaube es gefällt auch nicht jedem..


Ich weiß zwar nicht so richtig worum es geht, aber die Bücher sind so dick.. Lohnt sich das?


Ach, das ist so eine Endlos-Reihe.. Soll ich die wirklich anfangen?


Ist es gut? Lohnen sich Band 2 und 3?


Ich war schon oft kurz davor diese Reihe auszusortieren (besitze Band 1 und 2), was meint ihr?


Hab Band 1 und 2 als TB, muss ich die anderen noch schnell besorgen oder eher lassen?


Habe fast die komplette Reihe geschenkt bekommen, aber bin mir unsicher


Ist Karin Slaughter wirklich so gut oder weg damit?



Fortsetzen?:

Das Buch hat mir eigentlich schon gut gefallen, aber wie das bei Trilogien so ist, sie werden von Band zu Band schlechter.. Eure Meinung?














Kommentare:

  1. Huhu,
    von Daughter of Smoke and Bone hab ich leider selbst nur den ersten Band gelesen, deshalb kann ich zu deiner Befürchtung nichts sagen. Aber ich hoffe, dass ich bald mal dazu komme, Teil 2 und 3 zu lesen.

    Das Verbotene Eden 1 hab ich vor kurzem erst als Hörbuch gehört und fand es irgendwie gar nicht gut. Von dem her werde ich die Reihe nicht weiter verfolgen.

    Hier geht’s zu meinem Beitrag

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen

    Hier mein Gegenbesuch :)

    Also Daughter of Smoke and Bone (alles super Bücher!), Ich fürchte mich nicht (Band 2 ein wenig schwächer als die anderen, aber trotzdem top) und Belladonna (meine Lieblings-Thriller-Reihe) kann ich dir wärmstens empfehlen. Ich liebe die Reihen! Verstummt würde ich erst lesen, wenn du die Grand County-Reihe gelesen hast. Sonst spoilerst du dich, wenn ich mich recht entsinne.

    Liebe Grüsse
    Katy

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,

    zwar in den Beitragen keine Gemeinsamkeiten, im Regal aber schon ;)
    Rush of Love 1 und 2 habe ich gelesen, Band 3 war dann gerade nicht greifbar und naja, fand ich dann auch nocht so dramatisch...
    Smoke and Bone steht noch komplett ungelesen im Regal, will ich auf jeden all lesen. Bei Eden liebäugele ich mit der ebook-Gesamtausgabe.
    Elfenkuss habe ich Band 1 gelesen, ich glaube mehr nicht und müsste nun auch wieder von vorn beginnen. Das Buch war eigentlich ganz gut.
    Unser Beitrag
    Viele Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Hey :)

    Von deiner Liste kenne ich lediglich Daughter of Smoke and Bones und diese Reihe habe ich geliebt :D
    Bei Zirkel überlege ich auch noch, ob ich es mal anfange.

    Meinen Beitrag findest du *HIER*

    Liebe Grüße
    Andrea von Bücher - Seiten zu anderen Welten

    AntwortenLöschen
  5. Huhu,

    Ella und Micha kann man lesen, muss man aber nicht. 1 hat mir nicht so gefallen, 2 besser, aber überragend fand ich es jetzt nicht.

    Auch Elfenkuss war nicht so meine Reihe. Der letzte Teil fehlt mir auch immer noch.

    Ich fürchte mich nicht haben wir heute gemeinsam.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2016/07/21/ttt-45-unsicher-ob-beginnen-oder-lesen/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  6. Hey,

    von deinen Reihen habe ich leider noch keine gelesen, aber "Daughter of Smoke and Bone", "Elfenkuss" und "Ich fürchte mich nicht" stehen auf meiner Wunschliste.
    Unser Beitrag

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Hi!

    "Daughter of Smoke and Bone", das war meine Lieblingstrilogie letztes Jahr! ♥ Für mich sind auch die Fortsetzungen super, auch wenn man sich im zweiten Band etwas umstellen muss einfach vom Verlauf der Geschichte her, aber ich fands genial!!! Also unbedingt ausprobieren ;)

    Ansonsten kenne ich nur noch den ersten Band von "Das verbotene Eden". Ich hab von vielen gehört, dass ihnen die Trilogie gefällt, für mich war es leider nicht das richtige. Ich hab dann auch die Fortsetzungen nicht mehr gelesen ...

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Meine Top Ten Liste

    AntwortenLöschen
  8. Huhu,

    die Bücher von Abbi Glines und die "Daughter of Smoke an Bone" Trilogie kann ich dir sehr empfehlen. Beide sind unglaublich gut, auch wenn ich von DoSaB noch den dritten Band lesen muss.

    Abraten kann ich dir dagegen von "Nova & Quinton". Eins der schlechtesten Bücher, die ich gelesen habe. Ihre anderen Bücher fand ich besser, aber N & Q waren schrecklich...

    Top Ten Thursday #42 bei Mein Bücherchaos

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  9. Huhu! :)

    "Ich fürchte mich nicht" habe ich schon gelesen und war total begeistert! Die Fortsetzung habe ich ziemlich bald darauf verschlungen. Leider gab diese meiner Begeisterung allerdings einen fetten Dämpfer. :/
    Das Finale werde ich aber trotzdem noch lesen. Wär doch blöd vor dem Letzten Band aufzuhören. ;) Ob die Reihe also wirklich empfehlenswert ist, kann ich leider noch nicht sagen. "Daughter of Smoke and Bone" habe ich auf meiner Wunschliste. :)

    Hier findest du meinen Beitrag

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  10. Huhu Julia,

    also bei Daughter of Smoke and Bone, sowie bei Ich fürchte mich nicht, kann ich NUR zum Lesen raten!! Bei Daughter of Smoke and Bone habe ich bisher nur bis Band 2 gelesen. Schlecht fand ich ihn definitiv nicht, er war halt vom Stil etwas anders als der Erste. Allerdings sind die zwei Bände schon so super. Unbedingt lesen! Erst recht, wenn man schon einen Band auf dem SuB liegen hat. ;-)

    Auch bei Ich fürchte mich nicht kann ich nur zum Weiterlesen raten. Die komplette Reihe wird von mir geliebt und ... aaaaah, das musst du unbedingt weiterlesen!! =D

    Ganz liebe Grüße
    Leni =)

    AntwortenLöschen